Modell 4500 (Tischgerät)

  • 4240
  • 4240
  • 4240
  • 4240
  • 4240
  • 4240
  • 4240
  • 4240

Das Modell 4500 ist eine Tischsäge. Dies ist wahrscheinlich unsere vielseitigste Säge. Bei der Gestaltung dieses Modells wurde das Funktionsprinzip der Diamantdrahtsägen der Serie WELL 3000 angewendet. Als Tischmodell konzipiert, vereint die WELL 4500 modernste Technologie und bietet gegenüber der WELL 3000 Serie zusätzliche Möglichkeiten. Sie passt sich einem breiteren Spektrum von Materialien und größeren Probenumfängen an.

Die Parameter der Diamantdrahtsäge 4500

Sie gestattet die Einstellung folgender Daten:

  • Drahtspannung (Gramm)
  • Drahtgeschwindigkeit (Meter/Sekunde)
  • Vorschubkraft (Gramm)

Die Einstellung dieser Parameter ermöglicht die Verwendung unterschiedlicher Diamantdrähte, insbesondere feinste Drähte (Durchmesser 0,13 bis 0,50 mm). Die Trommel mit 158 mm Durchmesser und 20 m Diamantdraht bietet einen großen Arbeitsbereich mit einer Schnitttiefe von 150 mm und ermöglicht die Anpassung der Probenhalter auf dem optional mitgelieferten Mikrometertisch.

Sie ist genau so konzipiert wie das Modell 6500, jedoch mit kleineren Ausmaßen.

Das Schneiden erfolgt durch Bewegen des Tisches auf dem das Werkstück befestigt ist, wobei dieses auch mittels eines Standard- oder Spezialprobenhalters befestigt sein kann.

Die Säge ist mit einer hochwertigen Farb-Touchscreen-Steuerung ausgestattet. Es können verschiedene Parameter konfiguriert werden. Für den Bedienkomfort und eine längere Lebensdauer des Drahtes zeigt der Bildschirm kontinuierlich die Drahtspannung an, um den Bediener darauf aufmerksam zu machen, dass diese nicht zu hoch wird. Dies verhindert das Reißen des Drahtes durch zu hohen Vorschubdruck.

Die Schnitttiefe lässt sich ebenfalls leicht konfigurieren. Sobald der Draht diese Parameter erreicht hat, stoppt die Säge automatisch.
Das Auswechseln des Drahtes erfolgt erstaunlich leicht und schnell. Alle Etappen des Vorgangs werden auf dem Bildschirm angezeigt. Dieser Vorgang kann von jedem durchgeführt werden.

Dieses Modell wurde mit Aluminiumplatten und einer hochwertigen Oberflächenbehandlung gefertigt. Praktisch alle Schrauben, die die Platten miteinander befestigen, sind unsichtbar. Die großen, glatten Oberflächen erleichtern die Reinigung und Wartung.

Verschiedenes Halterungszubehör ist in der Standardausführung anpassbar oder kann auf Anfrage eingerichtet werden.

Die Vorzüge der Diamantdrahtsäge WELL 4500

  • Die WELL-Säge 4500 für anspruchsvolle Anwender
  • Einfache Bedienung und leichte Wartung für eine nachhaltige Nutzung
  • Kontinuierliche Drahtgeschwindigkeit von 0 bis 2,5 m/s
  • Diamantdraht Ø 0,13 mm bis 0,50 mm 40 μ oder feiner
  • Maximale Schnitttiefe und -höhe von 150 mm

Zubehör für die WELL-Säge 4500

Es sind mehrere kompatible Halterungen zum Schneiden von Proben unterschiedlicher Formen erhältlich und optional verfügbar. Dadurch ist es möglich, ausschliesslich das nützliche Zubehör anzuschaffen. Zwei Mikrometertische sind verfügbar für kleine oder große Probengrößen. Die Schnitte können von vorne nach hinten und umgekehrt ausgeführt werden.

Die technischen Merkmale der WELL-Sägen 4500

  • Vertikalausführung
  • Primär: 230 V/110 V – 50/60 Hz
  • Sekundär: 24 V
  • Motor: 240 W
  • Steuerung: Regelelektronik
  • Geschwindigkeit: 0 bis 2,5 m/s
  • Drahtspannung: einstellbar / messbar
  • Vorschub: Schwerkraft
  • Ø Trommel: 158 mm
  • Drahtlänge: 20 m
  • Drahtdurchmesser: 0,13 bis 0,50 mm
  • Probengewicht: max. 10 kg
  • Mikrometertischhub: 100 mm
  • L x B x H: 590 x 550 x 860 mm
  • Gewicht: 85 kg